Chefarzt (m/w/d) Psychosomatik | PLZ 3 | in Thüringen

Chefarzt (m/w/d) Psychosomatik | PLZ 3 | in Thüringen

Arbeitgeberbeschreibung

Unser Kunde ist eine moderne und leistungsstarke Rehabilitationsklinik für Erwachsene mit differenzierten diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten.
Die Schwerpunkte sind Erkrankungen des Bewegungsapparates, Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen, Diabetes mellitus sowie Psychosomatik und Psychotherapie.

 

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chefarzt (m/w/d) für Psychosomatik.

 

Ihre Aufgaben: 

  • Gesamtvertretung des ärztlichen psychosomatischen Dienstes
  • Gewährleistung der Zusammenarbeit der Dienste im medizinischen Bereich der Klinik
  • Koordination der Dienst- und Urlaubspläne der Ärzte und Psychologen der Fachabteilung Psychosomatik
  • Regelung von ärztlichen, psychotherapeutischen und psychologischen Aufgaben, die über den Bereich einer Abteilung hinausgehen und einer entsprechenden Koordination
  • Förderung beruflicher Fortbildung der nachgeordneten Ärzte
  • Förderung der Zusammenarbeit mit den Chefärzten der wichtigsten umliegenden Krankenhäuser sowie mit den niedergelassenen Ärzten des Einzugsbereiches
  • Überwachung der Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der medizinischen Versorgung in der Klinik, insbesondere der sparsamen und zweckmäßigen Verwendung des medizinischen Sachbedarfs und der bestmöglichen Ausnutzung der Bettenkapazität in der Fachabteilung Psychosomatik
  • Sicherstellung der Hygiene auf den psychosomatischen Stationen und der Einhaltung einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen
  • Gewährleistung der medizinischen Dokumentation und Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen
  • Kontrolle kontinuierlicher fachlicher Fort-/Weiterbildung der Ihnen unterstellten Mitarbeiter
  • Durchführung von Vorträgen und Seminaren im Rahmen des Gesundheitstrainings der Patienten
  • Durchführung von Chefarztvisiten auf den psychosomatischen Stationen
  • Durchführung von chefärztlichen/oberärztlichen Zweitsichten auf den psychosomatischen Stationen
  • Verantwortung für die fristgemäße Erstellung der Abschlussberichte in hoher Qualität
  • Konsiliartätigkeit
  • Überwachung der Einhaltung der Berichtslaufzeiten in der Abteilung Psychologie
  • Kontrolle und Überwachung der Vertretungsregelungen in Urlaubs-/ Krankheitsfällen bei Ärzten und Psychologen
  • Teilnahme am ärztlichen Rufbereitschaftsdienst in der Klinik
  • Verantwortung für die psychologische Vordisposition der Anreisen in der Fachabteilung Psychosomatik
  • Verantwortung für die Leitung der Psychologen der Fachabteilung Psychosomatik

 

Ihre Vorteile: 

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • individuelle Vergütung
  • attraktive Ruhestandsvorsorge
  • Bildungsurlaub
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Unterstützung und finanzielle Beteiligung bei Fort- u. Weiterbildungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Geregelte Arbeitszeit
  • einen fachlich anspruchsvollen und interessanten Arbeitsbereich in einem zukunftsorientierten Unternehmen

 

Ihr Profil:

  • Approbation als Arzt
  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Zusatzbezeichnung Sozialmedizin ggf. Kurse absolviert oder Qualifikation schon vorhanden

 

Bei Interesse geben sie bitte die Referenznummer 9001131 an!

kommt für Sie nicht in Frage? Kein Problem, sprechen Sie uns einfach an!

So läuft die Bewerbung ab:

Eingang der Bewerbung
Ein Mitarbeiter prüft ihre Daten.

Erstes Kennenlern-Telefonat 
Wir möchten wissen, wie wir Sie unterstützen können.

Standort:

PLZ-Gebiet 3

Einsatzzeitraum:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Anstellungsform:

Direktvermittlung/Festanstellung

Vergütung:

nach Absprache

Jetzt für diese Stelle bewerben

Bewerben Sie sich mit nur wenigen Klicks auf diese Stelle! Im Anschluss wird sich einer unserer Mitarbeiter bei Ihnen melden, um alles weitere zu besprechen.

Allowed Type(s): .pdf, .doc, .docx